"Hinter den Kulissen"

kleine Geschichten von den SGC Sets

"Können wir es ausgraben!?
Du hast sieben Jahre mit MacGyver verbracht und kannst das nicht herausfinden?
Gott, wir haben Gürtelschnallen und Schnürsenkel und ein Stück Kaugummi - bau uns einen Kernreaktor, um Himmels Willen!
Du warst früher MacGadget, MacGimmick. Jetzt bist du nur noch MacUseless!

Lieber Gott! Ich stecke mit MacGyver auf einem Gletscher fest!"

Solitudes / Im ewigen Eis - S01E17:

2013 erzählte Amanda Tapping auf der FEDCON 23 die kleine Geschichte hinter dem MacGyver-Scherz: "Es war in der ersten Folge, in der Martin Wood Regie führte, das war "Solitudes". Sie hatten die Bühne tiefgekühlt, also war es sehr kalt da drin, so um die minus zwei Grad oder so. Wir hatten echtes Eis auf dieser Bühne und Martin versuchte, jeden - naja - glücklich zu machen und die Crew am Laufen zu halten und er sagte: Wenn ihr die Chance habt, Spaß zu haben - bitte tut es. - Und - ich schwöre! - Danach hatte ich Angst, gefeuert zu werden! [grinst] - Gut!... Rick kam - naja - zum Dial Home Device gekrochen, mit seinem gebrochenen Bein und naja ... 'meinst du nicht, wir können mit deinem Verstand rauswählen' ... und ich begann einfach -naja - mit dem MacGyver, MacGadged, MacGimmick, MacUseless ....
Rick sah mich an und ich sagte Oh..ohh..oh ... und er drehte sich um und sah in die Kamera ... und dann fing die Crew zu lachen an und ich lachte und ich erinnere mich, ... dass war in Ordnung,... ok und so war das ..."

Richard Dean Anderson: [grinst] "Lüge!"
Amanda Tapping: [Lacht herzhaft] "Aber es hat Spaß gemacht, weil ich in der Show bleiben durfte."

Need / Der Sarkophag - S02E04:

 Amanda Tapping [grinst]:
„Dies war eine weitere dreckige Episode. Rick hatte bereits Make-up-Dreck an sich, aber dann ging er herum und hob Schmutz vom Boden auf und wischte ihn über sich selbst und alle anderen in der Nähe. Wir waren alle dreckig. Ich erinnere mich, wie ich nach Hause fuhr, meine Haare wusch und über die Farbe des Wassers im Waschbecken lachte. Es hat großen Spaß gemacht. Ich mag es weit mehr, dreckig  zu werden als wie hübsch! "

One False Step / Tödliche Klänge S02E18

Teryl Rothery über ihre erste Gelegenheit durch das Stargate zu gehen:
"Sie hatten in einer früheren Episode darauf hingewiesen, daß ich Off-World gewesen bin, aber dies war das erste Mal, dass mich jemand durchgehen sah. Ich fand das toll. Die Szene, die mich immer zum Lächeln bringt, ist die, in der Janet durch das Tor tritt, die ganzen 1,58m von ihr, in einem kompletten Schutzanzug, begleitet von zwei stämmigen Sanitätern die sie noch kleiner erscheinen lassen. Ihre ersten Worte sind: 'Nun, das nenne ich einen Hausbesuch machen '. Das bringt mich immer wieder zum lachen. "

Foothold / Ausserirdische auf dem Vormarsch - S03E14:

Amanda erzählt daß sie aus vielen Gründen von dieser Episode äußerst angetan war, nicht zuletzt, weil sie die Chance hatte, den Kontrast zu zeigen, Carter nicht zu vertrauen - die militärischen Regeln folgt und alles so macht, wie man es von ihr erwartet. Doch plötzlich kehrt Sam allem den Rücken zu und sagt ' Nein! Ich vertraue euch nicht.'
Amanda hat besonders gute Erinnerungen an die Szene im Café: "Ich habe mir diese Zeile ausgedacht - dieses 'Maybourne, du bist jeden Tag der Woche ein Idiot. Warum hättest du dir nicht einen Tag frei nehmen können?'."  Begeistert ruft sie: "Das war ich! Ich habe mir eine der Fan-Websites angesehen, auf denen über Lieblings-SG-1-Zeilen gesprochen wird, und da war sie, genau dort oben. Amanda grinst: "Als ich das sah, war es wie einer dieser 'Woohoo-Momente'".

Zur Information: Diese Seiten über die Fernsehserie "Stargate SG1" sind ausschließlich Fan-basiert!  Die Fan-Seiten wurden weder im Auftrag von Amanda Tapping oder Suanne Braun erstellt und sind nicht mit ihnen verbunden! © Die Rechte an dem Namen "Amanda Tapping" liegen bei Amanda Tapping / Vancouver!  © Die Rechte an den Namen "Suanne Braun & Hathor Hosts" liegen bei Suanne Braun / London!  Stargate SG1®, Stargate Atlantis® und Stargate Universe®: © Alle Rechte vorbehalten von Metro-Goldwyn-Meyer / MGM Television Entertainment - Beverly Hills / USA.

© by TFR Colored Ranch Horses. Alle Rechte vorbehalten. Das Vervielfältigen oder Kopieren ohne schriftliche Genehmigung von TFR Colored Ranch Horses ist untersagt. Die Verwendung der Fotos ist sowohl für den privaten Gebrauch als auch für kommerzielle Zwecke verboten! - Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt und dient lediglich zu Informationszwecken ohne Rechtsverbindlichkeit. Die auf dieser Website verwendeten eingetragenen Marken und Logos sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber! - Heute 74 / Gestern 860 / Woche 3658 / Monat 15687 / Insgesamt 3362604